Informationsschreiben zu Datenschutzbestimmungen

Um Teil der Fater SpA Datenbank zu werden sowie zur Mitwirkung an Veranstaltungen unseren Produktmarken, Lines, Pampers, Ace, Tampax etc., sowie auch um Geschäftsinformationen, Meinungsumfragen usw. zu bekommen, müssen Sie den folgenden Datenschutzbestimmungen zustimmen.

Datenschutzbestimmungen

Wir informieren Sie darüber, dass mit Absendung Ihrer Zugangsdaten, nachdem Sie das Formblatt auf der Webseite ausfüllen, wir mit der Verarbeitung personenbezogener Daten unter Beachtung der vorgenannten Gesetzesverordnung sowie Vertraulichkeitsauflagen unseres Geschäftes beginnen. Die Daten werden zum Zwecke der Handelsinformation, für die Zusendung von Werbematerial, für die Durchführung von Marktforschungen, Rundschreiben, praktische Tipps und Hinweise in Bezug auf Produktmarken, die von Fater SpA verkauft werden (z.B. aber nicht beschränkt auf Pampers, Lines, Ace, Tampax) in elektronischer Form oder in Papierform über unterschiedliche Medien wie z.B. per Post, per E-Mail, per Telefon, verarbeitet. Die Daten werden auch gebraucht um Zugang zu einer Reihe von Dienstleistungen zu erhalten, wie z.B. spezielle Antworten auf Fragen an Berater; Teilnahme an Gewinnspielen, Online-Gedankenaustausch zwischen Klubmitglieder; IT Services und Zubehör. Die E-Mails können Cookies enthalten um zu verifizieren, dass der Empfänger sie bekommen hat. Wir verwenden auch Cookies um sicherzustellen, dass wir Nachrichten und Informationen bieten, die Sie interessieren. Für weitere Informationen über die Verwendung von Cookies bitte hier klicken:

Unter spezifischer Bezugnahme auf die Aktivitäten des Pampers Club, informieren wir Sie darüber, dass ihre persönlichen Daten in der Datenbank gespeichert und verarbeitet werden bis Ihr Kind 36 Monate alt wird, oder auch nach diesem Datum wenn Sie weiterhin auf die Dienste der Seite zugreifen bzw. wenn Sie mindestens einmal jährlich zugreifen.

Die Modalitäten der Verarbeitung bezüglich ihrer Daten kann die Nutzung von automatisierten Programmen fordern, beruhend auf Kriterien der Qualität, Quantität und der Zeit. Ihre persönlichen Daten werden aber streng vertraulich behandelt und so verarbeitet, dass Sicherheit und Vertraulichkeit gewährt sind. Eigentümer der Daten ist die Gesellschaft Fater SpA. Eine Liste der Datenverantwortlichen liegt zur Einsichtnahme am Geschäftssitz der Gesellschaft in Via A. Volta 10, 65121 Pescara auf. Sie haben jederzeit Zugang zu Ihren Daten und erhalten die Möglichkeit, diese kostenlos zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, oder die Umwandlung in anonyme Form zu beantragen. Dies erfolgt schriftlich an Fater Consumer Service [Servizio Consumatori Fater], Via A. Volta, 10 65129 PESCARA (Italien) oder telefonisch an: 085/4552273. Hinsichtlich der ACE Webseite, haben Sie jederzeit Zugang zu Ihren Daten und erhalten die Möglichkeit, diese kostenlos zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, oder die Umwandlung in anonyme Form zu beantragen, durch schriftlichen Antrag an Fater Consumer Service [Servizio Consumatori Fater], Via A. Volta, 10 65129 PESCARA (ITALIEN) oder telefonisch an Fater Consumer Service unter: 02/39544839.

Zusätzlich zu den anderen Parteien, die nach den Bestimmungen des Gesetzes oder den abgeleiteten Rechtsvorschriften zum Zugriff solcher Daten berechtigt sind, können wir Ihre Daten auch mit folgenden Personen teilen:

  • Mit anderen Gesellschaften derselben Gruppe (P&G, Angelini, etc.);
  • Dienstleistungsunternehmen, insbesondere Gesellschaften, die mit Verarbeitungssystemen, Unternehmensberatung, Beförderung von Korrespondenz, und Produkte und/oder Vermögen befasst sind. Eine Liste solcher Gesellschaften ist bei der obengenannten Geschäftsstelle verfügbar.

Nur für den Fall, dass Sie die Online-Beratungsfunktion nutzen wollen, können die Daten, die Sie übermitteln Information bezüglich Ihrer Gesundheit enthalten und können daher als sensible Daten im Sinne von § 4 Z 2 Datenschutzgesetz (DSG 2000) gelten. Aus diesem Grund werden die Daten ausschließlich und direkt an den Berater weitergeleitet, den Sie beantragt haben. Dieser Berater wird Ihre Daten ausschließlich für professionelle Beraterzwecke verwenden und wird datenschutzrechtlicher Auftraggeber gemäß § 4 Z 4 DSG 2000.

Wir weisen Sie auch auf Ihre datenschutzrechtlich gewährleisteten Rechte hin:

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über a) die Herkunft der personenbezogenen Daten; b) den Zweck und die Modalitäten der Vereinbarung; c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden; d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

3. Die betroffene Person hat das Recht, a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessier, die Ergänzung der Daten zu verlangen; b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie schon erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist; c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen; b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Dies vorausgeschickt bin ich damit einverstanden, dass Fater SpA, meine Daten verarbeiten darf. Ich ermächtige auch die Berater (z.B. Kinderärzte) sensible Daten, die ich für geeignet erachte, zu verarbeiten. Dies vorausgesetzt, dass persönliche Daten streng vertraulich behandelt werden und vorausgesetzt, dass ich jederzeit die obengenannten Rechte ausüben kann.